Skip to main content

Yoga

Termin und Hallenänderung

Liebe Teilnehmer*innen und Interessierte,

in der Zeit von Mai 2024 bis September 2024 findet Yoga immer mittwochs von 19 - 20:30 Uhr in der kleinen Turnhalle der IGSLO (unterhalb Hallenbad) statt.

In den ersten drei Wochen der Schulferien bleibt die Halle aufgrund von Reiningungs- und Reparaturarbeiten geschlossen. Gestartet wird wieder am 7.8.2024 um 19 Uhr.

Hans-Joachim Nees

 

 

Terminänderung: Hatha-Yoga-Kurs Neustart ab 16.11.

Liebe Teilnehmer*innen und Interessent*innen des Kurses,

aufgrund des überaus starken Zuspruches für den Yoga-Kurs und der Nichteignung der IGSLO-Halle für entspannenden Yoga-Unterricht (zu kalt, zu laut und zu hell), haben wir uns auf die Suche nach einer geeigneteren Halle begeben.

Da die Yoga-Lehrerin Frau Oberle zur Zeit beruflich nur donnerstags den Kurs halten kann, weichen wir jetzt dauerhaft in die Turnhalle der Karl-Kreuter-Schule, Am Brückelgraben 91 aus. Auch die Zeit ändert sich. Wir starten Donnerstag, ab 16.11.2023 jeweils 20 - 21:30 Uhr und freuen uns über Ihr Erscheinen.

Sollten Sie Rückfragen haben, wenden Sie sich bitte per Mail an tgo1880@freenet.de

Wir hoffen auf Ihr Verständnis

Hans-Joachim Nees
(1. Vorsitzender)

 

Hatha-Yoga ab 2.11.2023

Termin- und Hallenänderung ab 16.11.2023

Karl-Kreuter-Schule - Do. 20 - 21.30 Uhr

Ab 2. November 2023, immer donnerstags von 18 bis 19.30 Uhr, beginnt der Hatha-Yoga-Unterricht mit Sylvia Savita Oberle, Yogalehrerin nach BYV, dem Berufsverband der Yoga Vidya Lehrer/innen.

Yoga ist ein sehr altes aus Indien stammendes Übungssystem, welches seit über 100 Jahren auch hier im Westen bekannt ist. Die positive Wirkung des Yoga auf Gesundheit und Wohlbefinden wurde mittlerweile in mehr als 2000 Studien wissenschaftlich bestätigt.

Hatha-Yoga ist ein Weg der verschiedenen Arten des Yoga und sieht den Menschen als Ganzes. In erster Linie stehen die Körperstellungen, die sogenannten Asanas, im Vordergrund, welche eine Verbindung / Einheit von körperlicher Aktivität - unterstützt durch den Atem - und anschließender Entspannung herstellen.

Das Angebot richtet sich an alle, die schon immer mal gerne mit Yoga beginnen oder wieder einsteigen wollten und Interesse und Offenheit mitbringen. Die Übungen werden der jeweiligen körperlichen Verfassung angepasst und nicht der Körper den Übungen. Falls bereits Beschwerden oder Unsicherheiten bestehen, bitte zusätzlich ärztlichen oder physiotherapeutischen Rat einholen.

Bitte mitbringen:

  • Rutschfeste Unterlage (am besten Yogamatte)
  • Kleines Kissen, wenn vorhanden Yogakissen
  • Bequeme Kleidung, warme Socken und Decke
  • Als Getränk Wasser (am besten geeignet ist stilles)

Weitere Infos unter 06236 - 6932576 (Fr. Oberle) oder tgo1880@freenet.de

                                                               

Nach oben